Calipa » Archives Mehr loslassen = mehr Leben. | Calipa

Mehr loslassen = mehr Leben.

Unter der Dusche kommen mir meist die besten Ideen. Ich glaube jeder hat so ein Ort. Meiner ist es wie gesagt, unter anderem, unter der Dusche. Ich habe mir überlegt was ich dieses Jahr wieder an Zeit verschwendet habe… was ich sein gelassen habe, obwohl ich mir geschworen habe, es durch zuziehen.

Es ist dieses elendige „gute Vorsätze“ Gelaber.

Ich mache es nie. Ich habe es nie gemacht, weil ich finde das man jeden Tag mit einem „neuen Jahr“ anfangen kann. Ich habe jetzt im Dezember eine menge geschafft nachzuholen, was ich das ganze Jahr über machen wollte. Somit kann ich beruhigt mit meiner „To-Do“ oder nennt es meinetwegen auch „Vorsätze“ weiter machen.
Ich möchte dieses Leben, was ich momentan führe, nicht SO weiterleben. Ich habe beschlossen etwas zu ändern. Ich möchte an meinem Leben etwas verändern, möchte MICH verändern. Ich fühle mich nicht wohl, so wie es momentan läuft.

Ich habe mir einige Dinge aufgeschrieben, die ich ab nächstes Jahr (weiter)verändern möchte. Es sind für viele Kleinigkeiten, für mich sind sie verdammt wichtig.

Ich möchte einfach nur sagen: Man kann IMMER, IRGENDWIE, wenn man den MUT hat, endlich mal zu starten. Dieser Weg wird kein leichter sein, aber es hat auch nie jemand behauptet und wenn doch… dann sollte man sich fragen ob man diesen jenigen hier in der Realität begrüßen dürfte 🙂

Versucht aufzustehen und euer Ding zu machen. Kleinigkeiten, große Dinge, Wünsche, Träume. Es ist gut für EUCH. Ich blicke entspannt auf das nächste Jahr. Warum auch immer. Aber ich weiß, das ich einen bestimmten Weg gehen möchte und auf diesen werde ich hoffentlich viele Dinge finden die mich bestärken in dem was ich tue. Es wird auch viel Demotivation herrschen, davon bin ich überzeugt, aber wichtig ist es irgendwo, irgendwie mal anzufangen.

Es ist was persönliches, aber nichts, um das ich ein Geheimnis denke ich machen müsste. Ich schäme mich für nichts, denn ich möchte diese Dinge angehen. Verändern. Leben.

Ich hoffe ich kann ein paar von euch Erreichen. Selbst wenn ihr nur ein wenig motiviert dadurch seid, bin ich glücklich. Es gibt nichts schöneres als am Ende des Jahres zurückzuschauen und zu wissen, das man einiges geleistet hat.

Kategorie: Allgemein, Gedankengänge Kommentare: 1
Eine Antwort auf „Mehr loslassen = mehr Leben.“
  1. alkanakotika
    10.12.2016 - 9:45 am Uhr

    Keine Sorge sobald jemand dies liest oder gelesen hat, beeinflusst das diesen Menschen so oder so. Wenn auch nur indirekt aber mit allem was wir tun und wer wir sind beeinflussen wir unsere Welt. Und sind es auch noch so kleine Momente. Man hinterlässt seinen Fußabdruck ob man will oder nicht. 🙂 Ich wünsch dir schon mal einen guten Rutsch und ein fröhliches Fest. 😀

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.