Quidditch im Wandel der Zeiten von J.K. Rowling [Buchrezension]

quidditch_im_wandel_der_zeiten

Als junger Zauberer oder Hexe sollte man Wissen wie es zu dem beliebten und berühmten Zauberersport Quidditch kam. Was ist der beste Besen auf dem Markt? Was ist das Erfolgsgeheimnis der Quidditchmannchschaften und warum heißt der Schnatz eigentlich Schnatz? Im „Quidditch im Wandel Zeiten“ werden die wirklich wichtigen Fragen und die Erfolgsgeschichte dieser interessanten magischen Sportart erklärt! ACHTUNG! Wer das Buch nicht Ordnungsgemäß behandelt wird mit einer ermessenden Strafe durch die Bibliothekarin Irma Pince erleiden!

Der erste Satz

„Quidditch im Wandel der Zeiten ist eines der begehrtesten Bücher in der Bibliothek von Hogwarts.“

Schreibstil

Dieses kleine Schulbuch, ist tatsächlich wie eines aufgebaut. Wir haben hier ein sehr schönes Vorwort von „Albus Dumbledore“ und durch die kleinen Details wie beispielsweise Ausschnitte aus dem Tagespropheten, bekommt man das Gefühl, eine wirklich schöne Schullektüre in der Hand zu halten. Aus dieser habe ich auch Tatsache gerne gelesen!

Ich habe hier wieder gemerkt wie „tiefgehend“ die Geschichte nicht nur rund um Harry Potter sondern um allgemein Hogwarts und den einzelnen Elementen sind. Es ist witzig, informativ und für mich als Harry Potter und Quidditch Fan lohnenswert. Das Buch umfasst knappe 90 Seiten, was auch das durchlesen, zügig gestalten lässt. Es wird hier mit viel Liebe zum Detail gearbeitet. Einige einfache Illustrationen zur Veranschaulichung sind auch auf einigen Seiten gegeben.

Mein Fazit zu Quidditch im Wandel der Zeiten von J.K. Rowling

Dieses Buch ist ein kleines Zusatzband, und bringt alle begeisterten Zauberer, Hexen oder auch Muggel, den beliebten Zauberersport bei. Es werden die Regeln und die einzelnen Positionen erklärt. Auch Besen, die Bälle und Erfolgsgeschichten werden vorgestellt und durch nette kleine Grafiken oder Ausschnitte aus dem Tagespropheten gut erzählt. Es geht hier weder um eines von Harry Potters Abenteuern, noch ist das eine Zusammenfassung von seinen Spielen. Hier wird wirklich einzig und allein Quidditch als großes und ganzes behandelt und für Fans von Harry Potter  ist es sicherlich die 90 Seiten wert!

Von mir bekommt "Quidditch im Wandel der Zeiten" von J.K. Rowling 

4.5/5 Sternen!

In­halt

Falls Sie sich je gefragt haben, woher der goldene Schnatz stammt, wie die Klatscher ins Spiel kamen oder weshalb auf den Umhängen der Wigtown Wanderers ein Fleischerbeil prangt, dann brauchen Sie »Quidditch im Wandel der Zeiten«. Diese Sonderausgabe ist ein Nachdruck eines Bandes aus der Schulbibliothek von Hogwarts, den Quidditch-Fans täglich zu Rate ziehen.

Albus Dumbledore

 

hogwartsschulbcher-quidditch-im-wandel-der-zeiten Bildquelle: Carlsen
Buchdetails
Name: Quidditch im Wandel der Zeiten
Autor: J.K. Rowling
Seiten: 90
Verlag: Carlsen
Erschienen: 24.07.2013
Kostenpunkt: 12,99€
Hier zu kaufen: Quidditch im Wandel der Zeiten
Genre: Jugendbuch/Fantasy
Kategorie: Allgemein, Rezension Kommentare: 0