You – Du wirst mich Lieben [Buchrezension]

You_du_wirst_mich_lieben

Joe ist verliebt. Und Joe weiß, das auch Beck ihn liebt. Wären doch da nicht Benji, der sie einfach nicht zu schätzen weiß, oder auch Peach die Beck nur als emotional aussaugt. Aber Beck muss sich nicht Sorgen. Joe ist da. Joe passt auf sie auf. Und eigentlich, könnte doch diese Liebe so schön sein, wenn sie nicht in einem unsagbaren Größenwahn ausarten würde…

Der erste Satz

Du betrittst die Buchhandlung, und dabei hältst du die Eingangstür fest, damit sie nicht laut zuschlägt.

Das Spiel beginnt

Von der ersten Minute als Beck den Laden betritt, ist Joe Feuer und Flamme für sie. Er beobachtet sie, unterhält sich sogar mit ihr. Die Momente scheinen viel zu schnell zu verschwinden. Doch schafft er es, ihren Namen zu erfahren und Gott sei dank haben wir das Social Media. Es ist ein Klacks für Joe sie auf Twitter und Facebook zu finden. Umgeben von so vielen Fotos, Status Updates und so weiter.

Joe erfährt das Beck eigentlich Guinevere heißt, aber lieber „Beck“ genannt wird. Guinevere könnte man so schlecht aussprechen. Und so verfolgen wir die Geschichte zwischen Joe und Beck.

Die Schattenseiten

Schnell wurde mir beim Lesen klar, das Joe anders ist. „Anders. Heiß.“ wie es Beck sagen würde. Joe beginnt ihr nach zu spionieren, schafft es sogar durch ihr Handy, Zugang an alle „wichtigen“ Passwörter zu bekommen. Er lernt viel über Beck, positives wie negatives. Obwohl es für Joe fast nur positives ist, denn er sieht selbst die Fehler seiner „zukünftigen“ als wunderschöne Eigenschaften. Leider hat Beck ihrem Herzen wen anders geschenkt, und nun wo die beiden sich doch näher kommen könnten, ist da noch Peach, eine ihrer besten Freundinnen die andauernd dazwischen funkt.

Doch Joe hat eine Lösung für diese Probleme, ganz zum Leid von Peach und Benji…

Schreibstil

Caroline Kepnes lässt uns aus der Perspektive von Joe lesen. Die Gedankengänge, und Fantasien die schnell in einen Größenwahn abrutschen sind teils erschreckend und teils wieder sehr interessant. Ein gewisser Spannungsbogen wird fast in dem kompletten Buch gehalten. Teilweise musste ich sogar lachen und hatte Mitleid mit Joe. Immer schien doch noch etwas schief zu gehen was die Story etwas dehnt, aber keineswegs langweilig erscheinen lässt!

Empfehlung

Es ist ein Buch mit dem Schwerpunkt „Stalking“. Es kommen auch genüge brutale Szenen vor, die ich FAST noch angenehmer fand, als die Geschichte die er mit Beck abzieht. Wenn ihr mit dieser Thematik nicht gut umgehen könnt, würde ich das Buch nicht empfehlen. Wenn ihr allerdings einen Psychothriller mit dieser Thematik eine Chance geben wollte: Greift zu!

Mein Fazit zu You – Du wirst mich lieben

Ich kannte bisher kein Buch von Frau Kepnes. Damals hat mich „You – Du wirst mich lieben“ aufgrund des Covers angesprochen und der Titel war so viel und nichtssagend. Gerade im Oktober habe ich mir vorgenommen, düstere Bücher zu lesen und mit diesem Schätzchen habe ich auch wirklich einen guten Griff. Die Geschichte lädt sofort zum mitfiebern ein und ich wusste zu Anfang nicht ob Joe „okay“ ist oder wirklich jemand mit einem ernst zu nehmenden Problem. Die Geschichte behält ihren Spannungsbogen fast bis zum Schluss. Leider gab es dann ein paar Dinge, die ich mir interessanter oder auch näher beschrieben gewünscht hätte.

Es ist aber alles in allem flüssig zu lesen und ich hatte teilweise wirklich Panik umzublättern, musste es aber tun weil ich wissen wollte wie es nun für alle beteiligten ausgeht. Ich finde das, das Buch gut gezeigt hat, das JEDER ein dunkles Geheimnis hat und das einige sogar davon Alptraumschwarz sind.

Von mir bekommt "You - Du wirst mich lieben" von Caroline Kepnes 

4.5/5 Sternen!

Inhaltsangabe

Als die angehende Schriftstellerin Guinevere Beck die Buchhandlung betritt, in der Joe Goldberg arbeitet, ist dieser augenblicklich hingerissen von ihr. Beck ist die perfekte Frau: wunderschön, clever und so sexy. Als sie ihren Einkauf mit ihrer Kreditkarte bezahlt, macht Joe das, was jeder normale Mensch in dieser Situation tun würde: Er googelt ihren Namen. Beck hat einen öffentlichen Facebook-Account, und sie twittert ununterbrochen. Kinderleicht findet Joe heraus, dass sie an der Brown University studiert, in der Bank Street wohnt und sich an diesem Abend mit ihren Freundinnen in einer Bar treffen wird – die perfekte Gelegenheit für ihn, sie „zufällig“ wiederzusehen und mit ihr ins Gespräch zu kommen! Ohne dass Beck es bemerkt, beginnt Joe, ihr Leben in seine Hand zu nehmen. Stück für Stück zerstört er ihre Welt – und treibt sie dadurch auf direktem Weg in seine offenen Arme. Bald kann Beck gar nicht anders, als sich in den seltsamen, aber irgendwie charismatischen Typen zu verlieben, der wie für sie gemacht scheint. Nicht ahnend, dass Joe systematisch alle Hindernisse aus dem Weg räumt, die sich zwischen ihre Liebe drängen könnten – und er dabei auch nicht vor Mord zurückschreckt.

you_du_wirst_mich_lieben_2 Bildquelle: LYX
Buchdetails
Name: You - Du wirst mich lieben
Autor: Caroline Kepnes
Seiten: 512
Verlag: LYX
Erschienen: 29.09.2017
Kostenpunkt: 10€
Hier zu kaufen: You - Du wirst mich lieben
Genre: Psychothriller
Kategorie: Allgemein, Rezension Kommentare: 0

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.